Rolling Steel 2019

Rolling Steel in the Castle ist ein Event, welches schon seit einigen Jahren veranstaltet wird. Ein Fest im familiären Flair, mit guter Musik im rockigem Stiel. Auch die Verkostung kam nicht zu kurz und es herschte eine tolle Stimmung.

Dieses Jahr wurde auch die Prämierung der ersten niederösterreichischen Landesmeisterschaft in Custom Build von der ACA ausgetragen. Und ich bin der Meinung, auch mit Erfolg, denn es kamen zahlreiche Bikes, welche sich nicht scheuten in den Katregorien „Best Bike“, „Best Paint“ und „Peoples Chioce“ teilzunehmen.

Auch vierrädrige Fahrzeuge wie Oldtimer, US Cars und Sportwagen waren am Start.

All dieses Specktakel wurde bei traumhaftem Wetter durchgeführt. Es war wieder ein nettes und schönes Wochenende mit Freunden und unter Freunden.

Share this

Rolling Steel 2018

„Rolling Steel in the Castle 2.0“, die Fortsetzung. Wir waren gespannt, ob das Fest an das letzte Jahr anschliessen konnte und ich muss sagen, es war trotz der schlechten Wettervorhersage gut besucht. Wäre der Himmel so traumhaft gewesen wie ein Jahr zuvor, wer weiß wie viel noch gekommen wären!? Das Ausbleiben der Sonne hat uns nicht abgehalten mit Freunden richtig gute Party zu machen.

Auch das Programm war mega. Geile Bands von „Lee‘s Revenge“, deren Leadsänger Daniel die Moderation der drei Tage übernommen hat bis hin zu „Ron Glaser & the Ridin‘ Dudes“ und viele mehr. Die Bands haben echt gute Stimmung verbreitet und das hat man in den Gesichtern der Besucher in den fortgeschrittenen Abendstunden gesehen.

Auch eine Custom Show für Bikes und Cars wurde veranstaltet, welche wir und die „ACA – Austrian Custom Association“ übernommen haben. Mega Bikes und coole Cars rungen um die Titel, die von der Fachjury und Publikum vergeben wurden und zwar in den Kategorien: Best Car, Best Bike und Best Paint.

Wir freuen uns schon auf „Rolling Steel 3.0“ und hoffen, dass es wieder eine Menge an Anmeldungen geben wird, denn wir dürfen die Show auch nächstes Jahr wieder austragen.

Share this

Rolling Steel 2017

Es gibt in der schönen „Rax – Gegend“ ein Event, welches zum ersten Mal veranstaltet wurde. Wir sprechen hier von „Rolling Steel“ auf deutsch „rollender Stahl“. Der Name wurde nicht ohne Grund gewählt, denn es rollten und rollten eine Menge Stahl auf zwei, drei bzw. vier Rädern an. Von Motorräder jeder Marke, Bikes mit kostspieligen Umbauten, Hot Rods, US-Cars bis hin zu Oldtimern, alles war vertreten.

Die Party war grandios, richtig familiär. Jeder hatte einen Smiley im Gesicht und durch das perfekte Wetter verbreitete sich eine echt gute Stimmung. Auch das Rahmenprogramm wurde gut gewählt, geile Musik, gutes Essen, coole Aussteller, einfach mega geil.

Ein ganz besonderer Moment war die Bekanntgabe der Spendenaktion. Es wurde für Momo (Wiens mobiles Kinderhospiz MOMO betreut schwerstkranke Kinder und ihre Familien zu Hause) gesammelt. Hier wurde gezeigt, dass nicht nur das Herz für Partys schlägt, sondern auch für hilfsbedürftige Kinder. Es wurden knapp über 7000 Euro gesammelt. Hut ab, an alle die gespendet haben, das macht richtig gute Laune.

Weiter so, „geil geil geil“. Ich hoffe wir sehen uns alle 2018 wieder wenn es heißt „Rolling Steel in the Castle“.

Share this