Rolling Steel 2018

„Rolling Steel in the Castle 2.0“, die Fortsetzung. Wir waren gespannt, ob das Fest an das letzte Jahr anschliessen konnte und ich muss sagen, es war trotz der schlechten Wettervorhersage gut besucht. Wäre der Himmel so traumhaft gewesen wie ein Jahr zuvor, wer weiß wie viel noch gekommen wären!? Das Ausbleiben der Sonne hat uns nicht abgehalten mit Freunden richtig gute Party zu machen.

Auch das Programm war mega. Geile Bands von „Lee‘s Revenge“, deren Leadsänger Daniel die Moderation der drei Tage übernommen hat bis hin zu „Ron Glaser & the Ridin‘ Dudes“ und viele mehr. Die Bands haben echt gute Stimmung verbreitet und das hat man in den Gesichtern der Besucher in den fortgeschrittenen Abendstunden gesehen.

Auch eine Custom Show für Bikes und Cars wurde veranstaltet, welche wir und die „ACA – Austrian Custom Association“ übernommen haben. Mega Bikes und coole Cars rungen um die Titel, die von der Fachjury und Publikum vergeben wurden und zwar in den Kategorien: Best Car, Best Bike und Best Paint.

Wir freuen uns schon auf „Rolling Steel 3.0“ und hoffen, dass es wieder eine Menge an Anmeldungen geben wird, denn wir dürfen die Show auch nächstes Jahr wieder austragen.

Follow Us
Share this